ÜBER SIDANIS
Elbphilharmonie

Das Unternehmen

Die SIDANIS Pharma GmbH ("SIDANIS") ist ein biopharmazeutisches Start-up Unternehmen, das Arzneimittel zur Prävention und Behandlung von Infektionskrankheiten in Mensch und Tier erforscht und entwickelt.

SIDANIS ist auf die präklinischen und frühen klinischen Phase der Arzneimittelentwicklung ausgerichtet und deckt die pharmazeutische Wertschöpfungskette von der Wirkstoffforschung bis zum Nachweis der Wirksamkeit und Sicherheit in klinischen Studien ab. Spätere Schritte werden mit Kooperationspartnern durchgeführt

Das Unternehmen wurde in Hamburg gegründet und befindet sich in privatem Besitz. Bisher hat SIDANIS seine Geschäfte ohne direkte Mitarbeiter und Laboratorien betrieben und seine Ziele durch Auftragsvergaben verfolgt. Nachdem vor kurzem wichtige Meilensteine in der Entwicklung erreicht werden konnten, soll das operative Geschäft in 2018 beginnen - wenn die Finanzierung gesichert ist.

Management

Lockhoff

SIDANIS wurde von Dr. Oswald W. Lockhoff gegründet, er ist seither als Geschäftsführer (CEO) tätig.

Er ist einer der Erfinder der GCI-Immunstimulatoren und betrieb deren Entwicklung in den letzten Jahren. Er hat einen umfassenden wissenschaftlichen und industriellen Hintergrund in der pharmazeutischen Industrie und hatte leitende Positionen in der Entwicklung von klinischen Wirkstoffkandidaten und vermarkteten Medikamenten inne. Er promovierte in Organischer Chemie an der Universität Hamburg und studierte Betriebswirtschaftslehre.

Beirat

Das Management wird aktiv von einem starken Netzwerk von Beratern und Fachleuten aus Universitäten und der Pharmaindustrie unterstützt.

nach oben >